SOME SUGGESTIONS

DIE REISROUTE

115 €

Die Reisroute


Wenn Sie glauben, daß Reis nur in China oder Japan angebaut wird, dann sollen Sie unbedingt diese Tour machen! Reisanbau fand in unserem Gebiet schon im XV° Jahrhundert statt. Wir zeigen Ihnen wie, wo und was angebaut wird: eine Reissorte, die u.a. für Risotto sehr geeignet ist.

Circa 15 Kilometer südlich von Verona herrscht eine ganz verschiedene Stimmung, man hat eine gleichzeitig einfache und reiche Landschaft erreicht: Willkommen in der Veroneser Ebene!

Die Reisstraße Tour führt uns zu einer Mosaik von bebauten Äckern, Kanälen und Quellen, wo auch romanische Kirchen, mittelalterliche Burgen, Villen und Landhäuser zu finden sind.
Landwirtschaft ist noch z.Z. eine der Hauptbranchen der Veroneser Wirtschaft.
Wir werden Mais-, Tabak-, Kiwi-, Pfirsich- und Waldbeerenanbauten und natürlich mehrere Reisfelder sehen und natürlich Reis der Sorte Vialone Nano, IGP (geschützte Geographische Angabe) seit 1996.

Wir stoppen zuerst in Buttapietra, damit Sie eine natürliche Wasserquelle beobachten können und Wasser, viel Wasser ist bei Reisanbauten sehr wichtig.
Als wir weiterfahren werden wir Ihnen die Sagen, Sprichwörter und Geschichten über die Reiseinführung in Italien erklären, wofür Reis in der Vergangenheit benutzt wurde und natürlich die Arbeit der legendären „mondine“ der Unkrautjäterinnen beschreiben.
Sobald wir uns im Reisfeld befinden, werden die Erklärungen technisch werden, aber
das ändert sich wieder, wenn wir vor einer alten Venetischen Villa stehen. Hier erzählen wir von den reichen Besitzern, die elegante Landhäuser als wirtschaftlich organisiertes Zentrum ihrer landwirtschaftlichen Tätigkeit aber auch ein repräsentativer Ort des Vergnügens.

Das Beste ist am Ende der Führung: wir werden eine Reismühle (Pila) aus dem XII° Jahrhundert besuchen. Sie funktioniert noch heute und wir erklären Ihnen wie Reis nach der Ernte verarbeitet wird.

Zum Schluss empfehlen wir Ihnen eine Reis- und Reisproduktprobe in einem der Restaurants in der Nähe.



HAUPTSEHENSWÜRDIGKEITEN






PRAKTISCHE AUSKÜNFTE



ART VON STADTBESICHTIGUNG

DAUER DER TOUR: max 2,5 Stunden

TRANSPORTMITTEL: mit dem Bus oder Auto der Kunden (Treffpunkt bitte mit dem Fremdenführer entscheiden). Der erste Teil der Tour ist mit dem Bus. Das erste Mal steigen wir aus, um die Wasserquelle anzuschauen und fahren danach ca 20 Minuten weiter, um die Reisfelder zu erreichen. 30 Minuten später fahren wir weiter und erreichen die Reismühle nach 10 Minuten.

GEEIGNET FÜR: Gruppen, Familien, Schulen.

Wir schlagen vor, bequeme Schuhe anzuziehen.

ZUSÄTZLICHE KOSTEN

Eintritt in die Reismühle.

PARKING

TOURISTISCHE BUSSE: für alle Auskünte: www.amt.it

AUTO: Parkplatz Arena, Parkplatz Cittadella, Parkplatz Isolo, Parkplatz Centro.

Von den Parkingplätzen bis zur Arena (Piazza Brà): 10-15 Gehminuten.

MÖGLICHE SPRACHEN

DIE TOUR IST IN FOLGENDEN SPRACHEN MÖGLICH: Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Finnisch und Japanisch. Fragen Sie nach der von Ihnen gewünschten Sprache.

LÄNGER IN UNSERER PROVINZ

UM DEN TAG ZU ERGÄNZEN: Villa Dionisi Cà del Lago in Cerea (gegen Bezahlung), Villa Brà und Museum der Bauernkultur in Bonferraro (gegen Bezahlung).

FÜR JENE, DIE EINEN TAG MEHR HABEN: Verona, Gardasee, Soave, Valpolicella.


Die Route kann in Notfällen geändert werden.

ASSOGUIDE ist für Änderungen der Öffungszeiten der unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten nicht verantwortlich.

Kontrollieren Sie die genauen Tarife auf die Seite TARIFE.


BITTE RESERVIEREN SIE DIE TOUR


Please select a service:

Our schedule for März 2017

Click a free day to apply for an appointment.
 
MoTuWeThFrSaSu
 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

 
MoTuWeThFrSaSu

Please check the appointment details below and confirm:

Falls das gewünschte Datum nicht frei ist, rufen sie das Büro an: wir werden versuchen, Ihnen zu helfen.


NOCH ZWEIFEL? NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF!


Haben Sie die gewünschte Route noch nicht gefunden? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: wir werden das Beste tun, um Sie zufriedenzustellen.